Home | deutsch | Legals | Sitemap | KIT
Chair of Public Finance and Public Management

 

Kronenstraße 34

76133 Karlsruhe

Building: 01.94

 

Tel.: +49 721 608-43731

Fax.: +49 721 608-47285

Head of Chair
Prof.Dr. Berthold U. Wiggger
Prof. Dr. Berthold U. Wigger
+49 721 608-43731
berthold wiggerZiv1∂kit edu
Office
Anette Klein
Anette Klein
+49 721 608-43731
anette kleinRce1∂kit edu
Scientific Staff
kerstin bruckmeier
Dr. Kerstin Bruckmeier
+49 721 608-43731
kerstin bruckmeierMgo0∂kit edu
chrysi cherouveim
MPhil Econ. Chrysi Cherouveim
+49 721 608-41811
chrysi cherouveimDir6∂kit edu
georg fischer
Dr. Georg-Benedikt Fischer
+49 721 608-45852
georg-benedikt fischerRak1∂kit edu
Maria Lewicki
Dr. Maria Lewicki
+49 721 608-45489
maria lewickiBxo1∂kit edu
F.S.
M.A. Int. Econ. Florian Steidl
+49 721 608-45851
florian steidlXbk8∂kit edu

Welcome

Public finance is a special field of economics. It is concerned with the theory and policy of the public sector and its interrelations with the private sector. It analyzes the economic role of the state from a normative as well as from a positive perspective. The normative view examines efficiency- and equity-oriented motives for governmental intervention and develops fiscal policy guidelines. The positive view explains the actual behavior of economic agents in the public sector. Special fields of Public Finance are public revenues, i.e. taxes and public debt, expenditures for publicly provided goods and social security systems.

Modern public management examines the characteristics of public administration from an incentive-oriented point of view. It applies the analytic instruments developed in the public choice and contract theory literature to the specific incentive mechanism of public administration, thereby combining financial and economic explanatory approaches. The main question is how to harness the incentive mechanisms developed in the context of corporate governance, for the public authorities, which are influenced by the public decision-making process and the specific conditions of the use of the budget, which is rather rule-based than result-oriented.

 

NEWS

News
Neue Studie des Kronberger Kreises

... mit dem Titel "Neustart in der Energiepolitik jetzt!" erschienen. Weitere Studien des Kronberger Kreises finden Sie hier.

stecknadel
Klausurergebnisse VWL II Nachklausur

Die Ergebnisse können hier abgerufen werden. Eine Einsicht ist zu den Sprechstundenzeiten von Frau Maria Lewicki mit vorheriger Anmeldung per E-Mail möglich. 

 
News
Veranstaltungen und Zuordnung zu Modulen

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht zu unserem Veranstaltungsangebot sowie die Modulzuordnung.

News
Klausurergebnisse Geld- und Finanzpolitik

Die Ergebnisse können hier abgerufen werden. Die Einsichtnahme findet statt am 30. April in Raum 002, Geb. 20.12 zwischen 14.00 und 16.00 Uhr.

 
News
Klausurergebnisse Öffentliche Einnahmen

Die Ergebnisse können hier abgerufen werden. Die Einsichtnahme findet in der zweiten Vorlesungswoche statt.

News
Klausurergebnisse Einführung in die Finanzwissenschaft

Die Ergebnisse können hier abgerufen werden. Eine Einsicht ist zur Sprechstundenzeit von Herrn Steidl mit vorheriger Anmeldung per E-Mail möglich.