Home | english | Impressum | Sitemap | KIT

Geld- und Finanzpolitik

Geld- und Finanzpolitik
Typ: Vorlesung (Bachelor)
Semester: WS 13/14
Ort:

10.91 Oberer HS

Zeit:

Fr 14:00 - 15:30 Uhr

Beginn: 08.11.2013
Dozent:

Dr. Joachim Nagel

Georg-Benedikt Fischer (Ansprechpartner)

SWS: 3
ECTS: 4,5
LVNr.: 256012
Prüfung: 28.03.2014, 8:00 - 9:30 Uhr

Achtung: Die 1. Vorlesung findet erst am 8. November statt.

 

Kurzbeschreibung:

 

Die aktuelle Finanzkrise hat die operationelle Umsetzung der Geldpolitik in den großen Währungsräumen verändert. Insbesondere die Geldpolitik im Eurosystem ist besonderen Herausforderungen auf Grund der Schuldenproblematik einiger Mitgliedsländer ausgesetzt. Geldpolitik und Finanzpolitik stehen in einem Spannungsbogen. Grenzen drohen zu verwischen. Die Vorlesung behandelt diesen Themenzyklus und geht der Frage nach, ob die Finanzkrise die Geldpolitik nachhaltig verändert bzw. verändern wird.

Lernziele:

 

  • Geld- und Finanzpolitik vor der Finanzkrise
  • Ursachen der Finanzkrise
  • Geldpolitik im Krisenmodus
  • Grenzen der Geld- und Finanzpolitik
  • Herausforderung für die Geldpolitik: am Beispiel Europäische Währungsunion
  • Finanzstabilität vs. geldpolitisches Mandat - ein Widerspruch?

 

Die Vorlesungsunterlagen finden Sie im ILIAS